Tel. +43 4876 8226 | E-mail: info@taurerwirt.at

♥-lich Willkommen im Taurerwirt in Coronazeiten - Update - 23. September 2020

Sehr gerne hätten wir Ihnen zur Begrüßung die Hand gereicht – aber das holen wir irgendwann wieder einmal nach. Leider müssen wir heuer mit einigen Einschränkungen leben. Aber wir machen es „Ihrer und unserer Gesundheit zu Liebe“.

Herzlich Willkommen im Taurerwirt

♥In allen öffentlichen Räumen bitte den Mund-Nasen-Schutz tragen

♥Sollten Sie sich während des Aufenthaltes nicht gesund fühlen bzw. den Geruchs- und Geschmacksinn verlieren (1. Indikator einer Infektion) setzen Sie sich zum Wohle aller unverzüglich mit uns in Verbindung

Speiseräume und Bar

♥Verwenden Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz beim Betreten aller öffentlichen Räume - besonders im Restaurants und an den Büffets

♥Halten Sie unbedingt den Mindestabstand von einem Meter ein

♥Desinfizieren Sie Ihre Hände vor jedem Gang zum Frühstücks-, Kuchen- oder Salatbüffet und halten Sie auch dort unbedingt den Mindestabstand ein

♥Verwenden Sie die Einweghandschuhe

♥Kinder, die nicht größer sind als der Spuckschutz hoch ist dürfen sich zurzeit leider nicht selber am Büffet bedienen aber eure Eltern werden euch alle Köstlichkeiten gerne zum Tisch bringen

♥Ab 25. September 2020 gilt leider eine "Sperrstunde" ab 22 00 Uhr

Schlafen wie die Murmeltiere

♥Bitte öffnen Sie in Ihrem Zimmer bevor Sie zum Frühstück gehen und unsere Zimmermädchen Ihr Zimmer aufräumen das Fenster. Am besten dieses mit Fliegenschutz. Vielen Dank.

Relaxen im „GlocknerSpa“

♥Pro Sauna und im Pool sowie in den Ruheräumen dürfen maximal 2 nicht Familienangehörige Personen gemeinsam relaxen. Wir bitten Sie darum, diese Bereiche nicht unnötig lange zu blockieren. Halten Sie sich gerade jetzt unbedingt an die Saunaordnung und verwenden Sie Ihr Saunatuch

♥Bitte tragen Sie beim Betreten der einzelnen Räume im GlocknerSpa Ihren Mund-Nasen-Schutz

Unterwegs mit unseren Wanderführern oder auf eigene Faust

Bitte nehmen Sie den MNS für den Wanderbus, Postbus und die Gondel mit. Das Gipfelbussi verschieben wir auf ein anders Jahr :-) Weiters ist der MSN bei Shoppingtouren, in der Post, bei Besuchen in einer Kirche, in Gesundheitseinrichtungen, in Restaurants, auf Berghütten, auf Tankstellen, in Bankfilialen etc. verpflichtend.

Sie verlassen uns schon wieder? Schade.

♥Nach Möglichkeit bitten wir Sie, kontaktlos zu zahlen. Wir geben Ihnen gerne Ihre Rechnung mit und bitten um eine Überweisung

Wir wünschen Ihnen trotz dieser Einschränkungen einen wunderschönen Urlaub, erholen Sie sich gut und genießen Sie die Zeit bei uns im Nationalpark Hohe Tauern

Was wir für Sie tun damit Sie gesund bleiben...

♥Wir waschen Ihre Bettwäsche, Badetücher, Handtücher, Saunatücher,… bei 90°

♥Unsere Mitarbeiter bedienen Sie mit einem Visier oder einem MNS – das Lächeln werden Sie in den

Augen sehen :-)

♥Überall im Haus stehen für Sie Desinfektionsspender

♥Alle öffentlichen Bereiche werden mehrmals am Tag geputzt und desinfiziert

♥Checken Sie ganz gemütlich von zu Hause aus ein

♥Wir und alle unsere Mitarbeiter haben uns am 23. Juni, 30. Juni, 24. Juli, 29. Juli und 04. August, 12. August, 19. August, 26. August, 01. September, 08. September, 15. September und 22. September testen lassen und wir freuen uns sehr, dass wir alle gesund und munter sind :-)  und wir werden uns im Laufe der Saison weiterhin wöchentlich testen lassen

 

natuerlich verwoehnt taurerwirt
natuerlich zuhause taurerwirt
natuerlich entspannt taurerwirt
natuerlich vital taurerwirt
natuerlich aktiv taurerwirt