Stornierung

Es ist etwas dazwischen gekommen und Sie können Ihren Urlaub nicht bei uns verbringen? Schade!

Bis 60 Tage vor Reiseantritt erhalten Sie Ihre Anzahlung zurück – ansonsten wird sie einbehalten.

Bei Nichtanreise, verspäteter An- und vorzeitiger Abreise gelten folgende Bedingungen:
30 bis 21 Tage vor Anreise: 40 % der Buchung
21 bis 14 Tage vor Anreise 70 % der Buchung
Ab 14 Tage vor Anreise: 90 % der Buchung

Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen jedoch den Abschluss der Reisestornoversicherung.

Sollte aufgrund von Covid-19 (Reisewarnung) eine Reise nicht möglich sein erhalten Sie Ihre Anzahlung zurück und es werden keine Stornokosten verrechnet. 

Reisestornoversicherung: 
Betrag: Staffelpreise – je nach Höhe des Rechnungsbetrages
Der Versicherungspreis gilt für die betroffene versicherte Person, deren versicherte Familienangehörige und für max. 3 weitere versicherte mitreisende Personen, sofern eine gemeinsame Buchung vorliegt.

Anbei eine Auswahl der Versicherungen:

https://www.europaeische.at/privatreisen/urlaub-in-oesterreich.html

Zahlungsmittel:

Maestro, Bargeld oder Überweisung, MasterCard, Visa (bei Spezialangeboten oder Pauschalen und Buchungen über eine Plattform oder ein Reisebüro ist eine Zahlung mit MasterCard und Visa nicht möglich)

Wir freuen uns sehr auf Sie und wünschen Ihnen schon jetzt eine gesunde und stressfreie Anreise. Familie Rogl

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE

HOTELLERIE (AGBH 2006) unter folgendem Link: https://www.wko.at/branchen/tourismus-freizeitwirtschaft/hotellerie/Allgemeine_Geschaeftsbedingungen_fuer_die_Hotellerie_(AGBH).html